2. Juni 2014

Sonderöffnung der Bismarcksäule an Pfingsten

Filed under: Chronik,PressemeldungenJens Wilde @ 22:40

Die Itzehoer Bismarcks√§ule hat zus√§tzlich zur allw√∂chentlichen Sonntags-√Ėffnung (14-17 Uhr) auch am Pfingst-Montag, den 09.06., ebenfalls zwischen 14 und 17 Uhr, ge√∂ffnet! Auch der mobile Kiosk wird nat√ľrlich vor Ort sein.

19. Mai 2014

„Himmelfahrt 2014“: Wieder Jazz an der Bismarcks√§ule

Filed under: Chronik,PressemeldungenJens Wilde @ 16:22

Am „Vatertag“ zur Itzehoer Bismarcks√§ule, dass hatte fr√ľher Tradition und die Tradition lebt wieder. Ob mit, oder ohne Bollerwagen lautet das Ziel am 29. Mai: Stadtforst.

Ab 11.00 Uhr sorgen „Peter’s Jazz Four“ aus Pinneberg f√ľr beste Unterhaltung rund um den Bismarckturm. Die n√∂tige Verpflegung in fester, wie fl√ľssiger Form √ľbernimmt in diesem Jahr „Bellins Partyservice“ aus M√ľnsterdorf mit einer „Gulaschkanone“. Der Eintritt zum Jazz-Fr√ľhschoppen an der S√§ule ist selbstverst√§ndlich frei, der F√∂rderverein freut sich aber nat√ľrlich √ľber Spenden.

Da die Kapazit√§ten der Waldparkpl√§tze an der B206 und B77 begrenzt sind, sollten Besucher rechtzeitig auf den Parkplatz am ehemaligen TSI ausweichen – im vergangenen Jahr kamen immerhin rund 700 Besuchern zum „Jazz an der S√§ule“. Die Musik spielt mindestens bis 13 Uhr, Ausschank und S√§ule werden bis 17 Uhr ge√∂ffnet sein.

25. März 2014

Saisionstart an der Bismarcksäule: 30.03.2014

Filed under: Chronik,PressemeldungenJens Wilde @ 15:21

postkarte-bitu-1936ES IST WIEDER SOWEIT!

Ab kommenden Sonntag, 30. März, hat die Itzehoer Bismarcksäule wieder regelmäßig geöffnet: immer sonntags zwischen 14 und 17 Uhr.

Mario M√∂ller, der „Mann mit der Melone“, wird mit seinem mobilen Kiosk bis Ende Oktober vor Ort sein.

Im vergangenen Jahr verzeichnete das „Kulturdenkmal besonderer Bedeutung“ einen Besucherrekord mit rund 5.000 Ausfl√ľglern im Itzehoer Stadtforst.

29. Dezember 2013

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014

Filed under: Chronik,PressemeldungenJens Wilde @ 19:54

gem√§√ü unserer g√ľltigen Satzung lade ich Sie hiermit herzlich ein zur

10. ordentlichen Jahreshauptversammlung

am Donnerstag, 30.01.2014, 20.00 Uhr
im Café Schwarz, Breitenburger Straße 14, 25524 Itzehoe.

Tagesordnungspunkte:

  • Top1: Begr√ľ√üung / Formalia
  • Top2: Bericht des Vorstandes / Schatzmeisterin
  • Top3: Bericht der Kassenpr√ľfer
  • Top4: Entlastung des Vorstandes
  • Top5: Weitere Sanierungsschritte 2014
  • Top6: Antr√§ge / Verschiedenes

In der Hoffnung auf zahlreiches Erscheinen verbleibe ich im Auftrag des Vorstandes mit freundlichen Gr√ľ√üen,

Lars Bessel, 1. Vorsitzender

27. Oktober 2013

Neuer Besucherrekord und Winteröffnung 2013/2014

Filed under: Chronik,PressemeldungenJens Wilde @ 10:12

Fast 5.000 Menschen besuchten in diesem Sommer die Itzehoer Bismarcks√§ule: ‚ÄěEin neuer Rekord‚Äú, so der 1. Vorsitzende des F√∂rdervereins, Lars Bessel.

Doch nicht nur das „Kulturdenkmal besonderer Bedeutung“ lockt immer mehr Menschen in den Stadtforst – einen wesentlichen Anteil am Besuchererfolg schreibt Bessel dem „Mann mit der Melone“ zu: Mario M√∂ller, dem Betreiber des mobilen Kiosk. Jeden Sonntag stand M√∂ller zwischen April und Oktober von 14 bis 17 Uhr am Fu√üe der S√§ule und versorgte die Spazierg√§nger mit kleinen Speisen und Getr√§nken.

Jetzt geht es offiziell bis zum 6. April in die Winterpause ‚Äď sehr zum Leidwesen seiner „Stammkunden“. Doch deren „Protest“ verhallte nicht ungeh√∂rt im Wald, weshalb M√∂ller nun auch im Winterhalbjahr an der S√§ule stehen wird. Jeweils am dritten Sonntag im Monat wird der mobile Kiosk und damit auch der Bismarckturm ge√∂ffnet sein, jeweils von 13 bis 16 Uhr.

MarioMoeller

2. Mai 2013

„Himmelfahrt“: Wieder Jazz an der Bismarcks√§ule

Filed under: Chronik,PressemeldungenJens Wilde @ 18:13

An „Himmelfahrt“ zur Itzehoer Bismarcks√§ule, das hatte fr√ľher Tradition – und die Tradition lebt wieder. Ob mit oder ohne Bollerwagen lautet das Ziel am 9. Mai: Stadtforst.

Ab 11 Uhr sorgen „Peter’s Jazz Four“ aus Pinneberg f√ľr beste Unterhaltung rund um den Bismarckturm. Die n√∂tige Verpflegung in fester wie fl√ľssiger Form √ľbernimmt wie immer der „Mann mit der Melone„, Itzehoes „Turmw√§rter“ Mario M√∂ller mit seinem mobilen Kiosk.

Der Eintritt zum Jazz-Fr√ľhschoppen an der S√§ule ist selbstverst√§ndlich frei, der F√∂rderverein freut sich aber nat√ľrlich √ľber Spenden. Da die Kapazit√§t des Waldparkplatzes an der B 206 begrenzt ist, sollten Besucher rechtzeitig auf den Parkplatz am ehemaligen TSI ausweichen – zur Premiere im vergangenen Jahr kamen rund 700 Besucher an die S√§ule.

Die Musik spielt mind. bis 13 Uhr. Kiosk und Säule werden bis 17 Uhr geöffnet sein.

21. März 2013

Fr√ľhstart: Bismarcks√§ule √∂ffnet bereits Oster-Sonntag

Filed under: PressemeldungenJens Wilde @ 16:43

In diesem Jahr bereits einen Tag fr√ľher als √ľblich und trotz Wintereinbruchs ganz gewi√ü: Ab (Oster-) Sonntag, 31. M√§rz, hat die Itzehoer Bismarcks√§ule wieder regelm√§√üig ge√∂ffnet: immer sonntags von 14 bis 17 Uhr.

Mario M√∂ller, der „Mann mit der Melone“, wird mit seinem mobilen Kiosk nat√ľrlich auch bis Ende Oktober wieder vor Ort sein.

12. Dezember 2012

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2013

Filed under: Chronik,PressemeldungenJens Wilde @ 17:20

gem√§√ü unserer g√ľltigen Satzung lade ich Sie hiermit herzlich ein zur

9. ordentlichen Jahreshauptversammlung

am Donnerstag, 31.01.2013, 20.00 Uhr
im Café Schwarz, Breitenburger Straße 14, 25524 Itzehoe.

Tagesordnungspunkte:

  • Top1: Begr√ľ√üung / Formalia
  • Top2: Bericht des Vorstandes / Schatzmeisterin
  • Top3: Bericht der Kassenpr√ľfer
  • Top4: Entlastung des Vorstandes
  • Top5: Weitere Sanierungsschritte 2013
  • Top6: Antr√§ge / Verschiedenes

In der Hoffnung auf zahlreiches Erscheinen verbleibe ich im Auftrag des Vorstandes mit freundlichen Gr√ľ√üen,

Lars Bessel, 1. Vorsitzender

30. November 2012

Weihnachten an der Säule

Filed under: Chronik,PressemeldungenJens Wilde @ 17:14

Bismarcks√§ule im SchneeMitten im finsteren Itzehoer Winter-Stadtforst erblickt eine kleine Flamme ihr Licht: Die Bismarcks√§ule macht – ausnahmsweise (!) – wieder auf! Wir werden zwar nicht die historische „Feuerschale“ entz√ľnden, gleichwohl freuen wir uns √ľber zahlreiche Besucher/innen:

Am 2. Advent l√§dt der F√∂rderverein „Bismarcks√§ule“ ein zur „Weihnacht an der S√§ule“ – am 9. Dezember 2012 – zwischen 13 und 16 Uhr. Neben Gl√ľhwein, Bratwurst und Co. vom „Mann mit der Melone“ gibt es zus√§tzlich zwischen 14 und 15 Uhr weihnachtliche Musik sowie ein kleines Schauspiel von den „Kinderland“-Mitarbeitern samt „Anhang“der evangelischen Innenstadtgemeinde – und anschlie√üend kommt sogar noch der „Weihnachtsmann“ und bringt den Kleinsten s√ľ√üe √úberraschungen.

Der Eintritt in den √∂rtlichen Stadtforst ist selbstverst√§ndlich ebenso frei, wie die Besteigung des „besonderen Baudenkmales“ Bismarckturm.

Der Weg dorthin – gerade √ľber die beiden vielbefahrenen Bundesstra√üen – erfolgt jedoch nach Angabe der √∂rtlichen Verwaltung auf eigene Gefahr. Als Parkplatz wird der am ehemaligen „TSI“ vorgeschlagen. Unabh√§ngig vom freien Eintritt freut sich der F√∂rderverein selbstverst√§ndlich √ľber jeden Spenden-Cent wie -Euro, um weitere notwendige Sanierungsschritte finanzieren zu k√∂nnen.

17. Juni 2012

Stufenschilder sind endlich montiert

Filed under: Chronik,PressemeldungenJens Wilde @ 10:46

Die Sanierung der Itzehoer Bismarcks√§ule war nur dank zahlreicher Spender m√∂glich, die f√ľr mindestens 250 Euro symbolisch eine der Turmstufen „gekauft“ haben. Jetzt hat der Verein die 80 Schilder innerhalb des Turmes montiert, weshalb jeder Spender nun „seine“ eigene Stufe in Augenschein nehmen kann (Foto).

Weitere acht Stufenschilder im oberen Au√üenbereich k√∂nnen erst nach der noch ausstehenden Abdichtung des oberen Umlaufes angebracht werden – von diesen stehen allerdings auch nur noch vier zum „Erwerb“ zur Verf√ľgung. „Wer seine ‚eigene‘ Stufe haben m√∂chte, muss sich jetzt definitiv beeilen“, so der Vorsitzende des F√∂rdervereines, Lars Bessel.

Abschlie√üend sollen noch die 15 Stufen der Au√üentreppe vergeben werden, f√ľr deren Spender jedoch ein gemeinsames Schild innerhalb des Baudenkmales gefertigt werden wird. Die Itzehoer Bismarcks√§ule ist im Sommerhalbjahr jeden Sonntag zwischen 14 und 17 Uhr f√ľr die √Ėffentlichkeit zug√§nglich. Weitere Informationen unter www.bismarckturm-itzehoe.de.

Danke f√ľr die Unterst√ľtzung: