30. November 2012

Weihnachten an der Säule

Filed under: Chronik,PressemeldungenJens Wilde @ 17:14

Bismarcksäule im SchneeMitten im finsteren Itzehoer Winter-Stadtforst erblickt eine kleine Flamme ihr Licht: Die Bismarcksäule macht – ausnahmsweise (!) – wieder auf! Wir werden zwar nicht die historische „Feuerschale“ entzünden, gleichwohl freuen wir uns über zahlreiche Besucher/innen:

Am 2. Advent lädt der Förderverein „Bismarcksäule“ ein zur „Weihnacht an der Säule“ – am 9. Dezember 2012 – zwischen 13 und 16 Uhr. Neben Glühwein, Bratwurst und Co. vom „Mann mit der Melone“ gibt es zusätzlich zwischen 14 und 15 Uhr weihnachtliche Musik sowie ein kleines Schauspiel von den „Kinderland“-Mitarbeitern samt „Anhang“der evangelischen Innenstadtgemeinde – und anschließend kommt sogar noch der „Weihnachtsmann“ und bringt den Kleinsten süße Überraschungen.

Der Eintritt in den örtlichen Stadtforst ist selbstverständlich ebenso frei, wie die Besteigung des „besonderen Baudenkmales“ Bismarckturm.

Der Weg dorthin – gerade über die beiden vielbefahrenen Bundesstraßen – erfolgt jedoch nach Angabe der örtlichen Verwaltung auf eigene Gefahr. Als Parkplatz wird der am ehemaligen „TSI“ vorgeschlagen. Unabhängig vom freien Eintritt freut sich der Förderverein selbstverständlich über jeden Spenden-Cent wie -Euro, um weitere notwendige Sanierungsschritte finanzieren zu können.

Danke für die Unterstützung: