1. Februar 2010

Brause aus dem Bismarckmobil – Bericht der JHV 2010

Filed under: Chronik,PressespiegelJens Wilde @ 12:06

Der Bericht in der Norddeutschen Rundschau zur Jahreshauptversammlung 2010 faßt alle wichtigen Punkte zusammen. Highlight ist sicherlich der Beschluß – wĂ€hrend der Öffnungen der SĂ€ule, jeweils Sonntags von 14.00-17 Uhr in der Zeit vom 01.04.2010 bis 31.10.2010 – aus dem „Bismarckmobil“ heraus, kleine Snacks, GetrĂ€nke, SĂŒssigkeiten, etc. zu verkaufen. So wie es frĂŒher an der SĂ€ule ja einen festen Kiosk gab.

Das Besondere am Bismarckmobil: Es ist ein Barkas B1000, Baujahr 1973. Eine ehemalige Feuerwehr aus DDR-BestĂ€nden, umlackiert auf OlivgrĂŒn. NatĂŒrlich mit dem obligatorischen 3-Zylinder-Zweitakt-Motor.

presse76-teaser

Das vollstÀndige Original des Zeitungsberichtes erhalten Sie durch einen Klick auf das obenstehende Bild. Veröffentlicht in der Norddeutschen Rundschau am 30.01.2010

Danke fĂŒr die UnterstĂŒtzung: