Gründungsverein

Der Bau des Itzehoer Bismarckturmes wurde vom Verein Bismarcksäule zu Itzehoe e.V. veranlasst, der 1899 allein zu diesem Zweck gegründet wurde.

Der Verein Bismarcksäule unter Vorsitz des königlichen Landrats H. Junge entschied sich für den von der deutschen Studentenschaft mit dem 1. Preis ausgezeichneten Entwurf "Götterdämmerung" des Architekten Wilhelm Kreis.

Hier der gelöschte Grundbuchauszug von damals:

thumb_grundbuch1.jpg thumb_grundbuch2.jpg thumb_grundbuch3.jpg thumb_grundbuch4.jpg

Und hier die Satzung des damaligen Gründungsvereines:

thumb_satzung1.jpg thumb_satzung2.jpg thumb_satzung3.jpg thumb_satzung4.jpg

Danke für die Unterstützung: