Aktion: Steinverkauf

Helfen Sie uns die Bismarcksäule in Itzehoe zu retten!

Warum die Aktion „Steinverkauf zur S√§ulenrettung“?

Mit der ersten gro√üen Aktion „Stufenverkauf“ haben wir schon viel erreichen k√∂nnen. Die Innensanierung und Trockenlegung der S√§ule und f√ľr einige Jahre die regelm√§√üige √Ėffnung.

Um den wichtigsten Sanierungsabschnitt durchzuf√ľhren, die Sanierung der Au√üenfassade und dort insbesondere die vielen Fugen, wird mindestens ein Betrag von 50.000 Euro an Eigenmitteln ben√∂tigt. Da die S√§ule viel mehr Steine als Stufen hat, w√§re der symbolische Betrag mindestens 25 Euro pro Stein.

Ihre pers√∂nliches St√ľck deutsche Geschichte!

Jeder Spender der mindestens 25 Euro f√ľr die Rettung der S√§ule spendet, egal ob Firma, Verein oder Privatperson, wird auf einer Gemeinschaftstafel an der S√§ule mit Namen gew√ľrdigt.

Und so geht¬īs!

… der Ablauf sieht zur Zeit folgenderma√üen aus:

1.) Formular zum symbolischen Kauf eines Steins der Bismarcksäule hier herunterladen oder rufen Sie uns an und wir senden Ihnen ein Formular per Post

2.) Per Post oder Fax an den Verein senden (Daten auf Formular)

3.) Innerhalb von 14 Tagen den Betrag auf das Vereinskonto √ľberweisen

4.) Sie erhalten nach Geldeingang ggf. eine Spendenbescheinigung (wenn der Betrag gr√∂√üer als 100 Euro ist) oder bei Firmen alternativ eine Rechnung per Post. Bei „Kleinspenden“ bis 100 Euro reicht gem√§√ü Finanzamt der √úberweisungsnachweis.

5.) Nach Abschlu√ü der Sanierungsaktion wird Ihr Name auf einer Gedenk-Tafel an der S√§ule genannt. Falls Sie dies nicht w√ľnschen, bitte auf dem Formular vermerken.

Danke f√ľr die Unterst√ľtzung: